Autorinnen und Autoren

E+Z/D+C lebt von seinem internationalen Netzwerk von Autorinnen und Autoren. Stimmen aus dem globalen Süden zu Wort kommen zu lassen, ist uns besonders wichtig. Manche schreiben regelmäßig für uns, andere nur ein einziges Mal. Hier finden Sie Infos zu den Menschen hinter den Beiträgen.

hat im Sommer 2015 als Leiterin der Forschungsaktivitäten zum Thema „Vernachlässigte Tropenkrankheiten“ bei Merck Serono zu E+Z/D+C beigetragen.
 
 

Alle Artikel von Jutta Reinhard-Rupp

Tropenkrankheit

Wenn der Wurm im Wasser steckt

Gesundheitsinitiative hat sich zum Ziel gesetzt, die heimtückische Wurmkrankheit Bilharziose auszurotten

Tropenkrankheit

Übertragung und Folgen der Bilharziose

Übertragung und Auswirkungen von Bhilarziose

Unsere Autorinnen und Autoren

Governance

Um die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen, ist gute Regierungsführung nötig – von der lokalen bis zur globalen Ebene.