Armutsbekämpfung

Das erste UN-Ziel für nachhaltige Entwicklung lautet, Armut in jeder Form zu beenden.

Energiepartnerschaften für die ökologische Wende

Das Konzept einer Just Transition – einer sozial gerechten ökologischen Wende – fand Beachtung in wichtigen internationalen Foren, etwa auf Klimakonferenzen. Industrieländer vereinbarten dort multilaterale Energiepartnerschaften mit Ländern mit geringeren Eink...

D+C/E+Z

Wozu unsere Digitale Monatsausgabe gut ist

Der dauerhafte Wert unseres e-Papers und der Unterschied zum Druckheft

Just Transition

Das Schlagwort „Just Transition“ mit Leben füllen

Die Wende zu einer CO2-neutralen Wirtschaft kann nur gelingen, wenn diese sozial gerecht gestaltet wird. Entscheidend sind alternative Arbeitsplätze, soziale Sicherung und regionale Strukturpolitik.

Burundi

Ein warmes Mittagessen in der Schule

Burundi versucht, mit Schulspeisungen den schlimmsten Hunger zu bekämpfen und Jugendliche in der Schule zu halten

Kinderarmut

Die harte Realität obdachloser Kinder in Brasilien

Obdachlosigkeit ist ein großes Problem in Brasilien. Auch kleine Kinder sind betroffen, ihre Rechte werden massiv verletzt.

Innerafrikanische Migration

Unwillkommen im Nachbarland

Südafrika hat mehrere Migrationswellen aus Simbabwe erlebt. Nach der Apartheid waren die Migrant*innen willkommen. Doch angesichts der eigenen wirtschaftlichen Probleme Südafrikas wurden sie in den letzten Jahren zunehmend angefeindet.

Migration in Lateinamerika

Auf der Suche nach einem besseren Leben

Die mexikanische Diaspora ist die zweitgrößte der Welt. Wegen Perspektivlosigkeit, Armut und Kriminalität verlassen viele Mexikaner*innen ihr Land

Mehr zum Thema

Entwicklungspolitik

Religion muss Teil der Lösung sein

In Teilen Europas sowie in Nordamerika lässt sich ein verstärkter Säkularisierungstrend feststellen. Dass der Faktor Religion damit auch für die deutsche Entwicklungszusammenarbeit an Relevanz verliert, wäre ein fataler Trugschluss

Malawi

Over half a million children are suffering from malnutrition

In the last harvest season, a flood destroyed most of the crops in the Machinga district in the southern region of Malawi

Westbengalen

Vorschulerziehung in zwei Adivasi-Dörfern in Indien

Marginalisierte Gemeinschaften profitieren besonders von guten Vorschuleinrichtungen, beispielsweise in Indien

Mehr zum Thema

Braindrain

Warum die klügsten Köpfe Bangladeschs abwandern

Frustriert über mangelnde Chancen in der Heimat suchen viele gebildete Bangladescher*innen Arbeit im Ausland

Mehr zum Thema

Governance

Um die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen, ist gute Regierungsführung nötig – von der lokalen bis zur globalen Ebene.