Nordafrika und Nahost (MENA)
Israel/Palestine

Barriers on the road to peace in Israel/Palestine

In recent decades, religious fundamentalism on both sides has contributed to violent clashes

Frauenrechte in Algerien

Schreckliche Frauenmorde rufen Protest hervor

Nach einigen aufsehenerregenden Fällen von Femiziden, wollen sich viele Frauen in Algerien Diskriminierung und Gewalt nicht mehr gefallen lassen

Gaza war

One percent of Gaza’s population has died in the current war

The more collective trauma grows, the harder it will be to achieve reconciliation between Israel and Palestine

Völker(straf)recht

Humanitäres Völkerrecht gilt absolut

Rechtsverstöße der Hamas entheben Israel nicht von der Einhaltung des humanitären Völkerrechts, sagt Juraprofessor Kai Ambos

Palestine

Why Hamas is not a liberation movement

The Islamist militia is authoritarian and feared by many Palestinians

KfW

Mit Power-to-X Klimaziele erreichen

Marokko setzt auf erneuerbare Energien. Partner der ersten Stunde ist Deutschland. Der Bau einer Referenzanlage für grünen Wasserstoff (Power-to-X) ist das erste Projekt der Wasserstoffallianz der beiden Länder

Jüdische Stimmen

Israel verdient Solidarität, Netanjahu nicht

Nach dem grausamen Hamas-Terrorismus äußern prominente jüdische Stimmen auch deutliche Kritik an Premierminister Benjamin Netanjahu

Gaza-Krieg

Israel/Palästina: „Dinge so benennen, wie sie sind“

Die jüdische Philosophin Susan Neiman analysiert im Interview den Kontext des Hamas-Pogroms vom 7. Oktober, die Regierung Netanjahu und Kritik an Israel

Israel/Palästina

Noch ein fürchterlicher Krieg

Israel reagiert aggressiv auf Terroranschläge der Hamas – wie internationale Medien die Lage bewerten

Afghanistan

Das zweite Emirat der Taliban

In ihrer zweiten Herrschaft zeigen sich die Taliban in einigen wenigen Bereichen moderater, unter anderem aufgrund internationaler Erwartungen und einer selbstbewussteren afghanischen Gesellschaft

Nordafrika und Nahost (MENA) abonnieren

Governance

Um die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen, ist gute Regierungsführung nötig – von der lokalen bis zur globalen Ebene.