Autorinnen und Autoren

E+Z/D+C lebt von seinem internationalen Netzwerk von Autorinnen und Autoren. Stimmen aus dem globalen Süden zu Wort kommen zu lassen, ist uns besonders wichtig. Manche schreiben regelmäßig für uns, andere nur ein einziges Mal. Hier finden Sie Infos zu den Menschen hinter den Beiträgen.

hat im Frühjahr 2016 als erster Landesdirektor der Heinrich-Böll-Stiftung in Myanmar zu E+Z/D+C beigetragen.
 

Alle Artikel von Mirco Kreibich

Kommentar

Rohstoffkonflikte

Myanmars neue Führung ist mit den Folgen schlechter Regierungsführung der Militärdiktatur konfrontiert

Unsere Autorinnen und Autoren