Autorinnen und Autoren

E+Z/D+C lebt von seinem internationalen Netzwerk von Autorinnen und Autoren. Stimmen aus dem globalen Süden zu Wort kommen zu lassen, ist uns besonders wichtig. Manche schreiben regelmäßig für uns, andere nur ein einziges Mal. Hier finden Sie Infos zu den Menschen hinter den Beiträgen.

Kathrin Berensmann

Kathrin Berensmann

kathrin.berensmann@die-gdi.de

is a senior researcher and project lead at the German Institute of Development and Sustainability (IDOS).

Alle Artikel von Kathrin Berensmann

Global Governance

Wie die Entwicklungsfinanzierung reformiert werden kann

.): Zu den Lösungsvorschlägen gehören unter anderem Schuldenumstrukturierung und -erlass, die Reform der multilateralen Entwicklungsbanken und die Mobilisierung inländischer Ressourcen

Staaten

Die Staatsverschuldung in Entwicklungsländern ist kritisch

Um die hohe Überschuldung von Niedrigeinkommensländern in den Griff zu bekommen, muss die internationale Gemeinschaft handeln

Global Debt Governance

Raus aus der Schuldenfalle

Insolvenzverfahren für souveräne Staaten sollte umgesetzt werden

IWF

Mehr Finanzkraft für Entwicklungsländer

Industrie- und Schwellenländer sollten die Aufstockung der IWF-Sonderziehungsrechte zur Unterstützung von Entwicklungsländern nutzen

Nachhaltige Finanzierung

Enormer Finanzbedarf

Den Übergang zu einer nachhaltigeren Wirtschaft muss auch der Privatsektor finanzieren

Nachhaltige Finanzierung

Internationale Standards sind wichtig

Nachhaltige Finanzierung ist eine Voraussetzung für die Mobilisierung von privatem Kapital

Gemeinsame Verantwortung

Schuldenerlass für die ärmsten Länder

Entwicklungsländer können die Folgen der Corona-Pandemie nicht alleine bewältigen

Agenda 2030

G20 unterstützt SDGs

G20 muss klären, wie Nachhaltigkeitsziele unterstützt werden sollen

Multilaterale Banken

Neustart mit Handicap

Asian Infrastructure Investment Bank (AIIB) und New Development Bank (NDB) verändern die Landschaft der internationalen Finanzinstitutionen

Multilaterale Institutionen

Kredit in der Krise

IWF und multilaterale Entwicklungsbanken unterstützen Entwicklungs- und Schwellenländer in der Finanzkrise

Unsere Autorinnen und Autoren

Governance

Um die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen, ist gute Regierungsführung nötig – von der lokalen bis zur globalen Ebene.