Autorinnen und Autoren

E+Z/D+C lebt von seinem internationalen Netzwerk von Autorinnen und Autoren. Stimmen aus dem globalen Süden zu Wort kommen zu lassen, ist uns besonders wichtig. Manche schreiben regelmäßig für uns, andere nur ein einziges Mal. Hier finden Sie Infos zu den Menschen hinter den Beiträgen.

Anna-Katharina Hornidge

Anna-Katharina Hornidge

hat zuletzt im Sommer 2022 als Direktorin des German Institute of Development and Sustainability (IDOS), dem früheren Deutschen Institut für Entwicklungspolitik, zu E+Z/D+C beigetragen. Sie ist zudem Professorin für globale nachhaltige Entwicklung an der Universität Bonn.

Alle Artikel von Anna-Katharina Hornidge

Global Governance

„Demokratische Staaten führen nicht Krieg gegeneinander“

Irrationale Anmaßungen behindern in der Weltpolitik rationale Entscheidungsprozesse

Gesellschaftstheorie

Die Spannung zwischen Vielfalt und Gemeinwohl

Weshalb Entwicklung funktionale Differenzierung plus Gemeinwohlorientierung erfordert

Unsere Autorinnen und Autoren

Governance

Um die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen, ist gute Regierungsführung nötig – von der lokalen bis zur globalen Ebene.