Autorinnen und Autoren

E+Z/D+C lebt von seinem internationalen Netzwerk von Autorinnen und Autoren. Stimmen aus dem globalen Süden zu Wort kommen zu lassen, ist uns besonders wichtig. Manche schreiben regelmäßig für uns, andere nur ein einziges Mal. Hier finden Sie Infos zu den Menschen hinter den Beiträgen.

Cornelia Heine

cornelia.heine@togev.de

hat zuletzt im Sommer 2017 als Referentin für internationale Tiergesundheit bei Tierärzte ohne Grenzen in Deutschland zu E+Z/D+C beigetragen.  

Alle Artikel von Cornelia Heine

Mensch-Tier-Gesundheit

Erst stirbt das Tier, dann der Mensch

Wasser und Sanitärversorgung sind von großer Bedeutung für die Mensch-Tier-Gesundheit

Fachliteratur

Hirten als Hüter der Umwelt

In vielen Weltregionen zerstört die Viehhaltung nicht die Umwelt, sondern trägt sogar zum Erhalt der Natur bei

Tiergesundheit

An der Basis für die Basis

Warum gemeindeorientierte Tiergesundheitspfleger nicht nur in Äthiopien unverzichtbar sind

Tiergesundheit

Innovatives Gutscheinsystem

Damit arme Viehhirten in Äthiopien grundlegende Tiergesundheitsdienstleistungen bekommen

Unsere Autorinnen und Autoren

Governance

Um die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen, ist gute Regierungsführung nötig – von der lokalen bis zur globalen Ebene.

Nachhaltigkeit

Die UN-Agenda 2030 ist darauf ausgerichtet, Volkswirtschaften ökologisch nachhaltig zu transformieren.