Autorinnen und Autoren

E+Z/D+C lebt von seinem internationalen Netzwerk von Autorinnen und Autoren. Stimmen aus dem globalen Süden zu Wort kommen zu lassen, ist uns besonders wichtig. Manche schreiben regelmäßig für uns, andere nur ein einziges Mal. Hier finden Sie Infos zu den Menschen hinter den Beiträgen.

Linda Kleemann hat zuletzt im Herbst 2016 als Postdoktorandin am Kieler Institut für Weltwirtschaft und Geschäftsführerin von PEGNet für E+Z/D+C geschrieben.  

Alle Artikel von Linda Kleemann

Kommentar

Konservative Innovatoren

Kleinbauern brauchen adäquate Finanzdienstleistungen und bessere Beratung

Entwicklungsforschung

Ungenutzte Chancen

Wissenschaftler meinen, es sollte mehr geschehen, damit Forschung und Praxis voneinander profitieren

Entwicklungsforschung

Glücklich uninformiert?

PEGNet: Deutsche Entwicklungsprofis sollten stärker auf aktuelle Forschungsergebnisse zurückgreifen – Wissensvermittler wären hilfreich

Wissenschaft

Grünschattierungen

PEGNet 2013: Warum grüne Wachstumspolitik schlecht für die Armen sein kann und wie sich das vermeiden lässt

Wissenschaftliches Netzwerk

Löwenstaaten in Afrika

Forschungsagenda: Chancen afrikanischer Löwenökonomien

PEGNet

Stimulierendes Treffen

Die Jahreskonferenzen des Poverty Reduction, Equity and Growth Network

Landwirtschaft

Mehr Geld für Bauern

Kleinbauern profitieren von Exportstrategien die auf Nischenmärkte abzielen

Unsere Autorinnen und Autoren

Governance

Um die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung zu erreichen, ist gute Regierungsführung nötig – von der lokalen bis zur globalen Ebene.

Nachhaltigkeit

Die UN-Agenda 2030 ist darauf ausgerichtet, Volkswirtschaften ökologisch nachhaltig zu transformieren.