Autorinnen und Autoren

E+Z/D+C lebt von seinem internationalen Netzwerk von Autorinnen und Autoren. Stimmen aus dem globalen Süden zu Wort kommen zu lassen, ist uns besonders wichtig. Manche schreiben regelmäßig für uns, andere nur ein einziges Mal. Hier finden Sie Infos zu den Menschen hinter den Beiträgen.

Hildegard Lingnau

Hildegard Lingnau

hildegard.lingnau@fao.org

hat zuletzt im Sommer 2022 zu E+Z/D+C beigetragen. Sie ist Exekutivsekretärin des Global Forum on Agricultural Research and Innovation (GFAR), das bei der FAO (Food and Agriculture Organization of the UN – Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der UN) in Rom angesiedelt ist. Es wird von der EU finanziert.
 

Alle Artikel von Hildegard Lingnau

Ernährungssicherheit

„Kleinbäuerliche Betriebe müssen an Innovationen teilhaben“

Hildegard Lingnau vom Global Forum on Agricultural Research and Innovation möchte Familienbetriebe stärker in die weltweite Agrarforschung einbinden

Dysfunktionale Politik

Leistungsschwacher Liebling

Traditionelle EZ kann produktiv sein – aber es gibt alternative Ansätze

Öffentliche Entwicklungszusammenarbeit

Warum Steuern wichtig sind

Konventionelle öffentliche Entwicklungshilfe hat sich oft als kontraproduktiv erwiesen, aber es gibt Alternativen

Paris Declaration

Prozess in Gang halten

Die Prinzipien effektiver Enwicklungshilfe neu betrachtet

SDGs

Effektivere Partnerschaften

10 evidenzbasierte Prinzipien für erfolgreiche SDG-Partnerschaften

Armut

Großer Durchbruch

Was die neue internationale Armutsgrenze bedeutet

Armut

Neue Armutsgrenze gibt die Realität besser wider

Weltbank hat wichtigsten Indikator zur Armutsmessung angehoben

Armutsbekämpfung

Neue Armutsdefinition

Valentin Lang und Hildegard Lingnau: Die Post-2015-Agenda muss Armut neu definieren und messen

Fehlverhalten von Durchführungsorganisationen

Dinosaurier am Werk

Geber halten sich in Kambodscha nicht an Aid-Effectiveness-Regeln

Evaluation

Unabhängige Experten

Zum Monitoring von Armutsbekämpfungsstrategien sollten unabhängige Experten einbezogen werden

Unsere Autorinnen und Autoren